•  EU - Projekte
    •  Schüleraustausch
    •  Patenfirmen
    •  Vorträge
    •  KuK aktiv...
Maturaprojekte     2017/18
...und sonst  2016/17  »
...im Schuljahr 2015/16  »
...im Schuljahr 2014/15  »
...im Schuljahr 2013/14  »
...im Schuljahr 2012/13  »
...im Schuljahr 2011/12  »
...im Schuljahr 2010/11  »
...im Schuljahr 2009/10  »
...im Schuljahr 2008/09  »
...im Schuljahr 2007/08  »
...im Schuljahr 2006/07  »
...im Schuljahr 2005/06  »
...im Schuljahr 2004/05  »
Tage der offenen Tür
Begegnungstage der 3AK
Projekt Eisenkappel
Wider die Gewalt
Nikolaus und Krampus
Weihnachtsfeier 2004
Faschingdienstag 2005
Ostergottesdienst 2005
Schikurs 2005
Exkursion 3BK - Florenz
Exkursion 3BK/4AK - Linz
Exkursion 5AB - Slo/Italien
Sucht und Drogen
Im Vinzidorf
Erste-Hilfe-Kurs
Sportwoche 3AK - Portoroz
Exkursion 4AK - Berlin
Cyber-School 2005
Tourismus hautnah...
Harmonie
Skulptur in weiß
...im Schuljahr 2003/04  »
...in den Jahren davor... »
•  Tage der offenen Tür
•  Wirtschaftstag
•  Schulball
•  HAKkultur
Kärntner Zweisprachigkeit
Partnerschulen
Bühnenspiel
Industrieführer
Comenius                 
Sonstige Fotos         


Unsere Sponsoren

 Besuche unsere Sponsoren!
 
 
Klassenbuch
Webmail  Login
Moodle    Login
LMS         Login
 
 Das Portal der Wirtschaftsakademien Kärntens!
 
 ...wir sind zertifiziert!
 
 ...und das sind wir selbst!

 Mettingerstraße 16
 9100 Völkermarkt
 Tel.: 04232 / 2039
 Fax: 04232 / 2039 - 20
 E-Mail Adresse:
 bhak-voelk@lsr-ktn.gv.at
             Impressum

 
Redakteure
 
 mail to webmaster: h.e. 

 
Schikurs 2005


Die 2. Jahrgänge auf Wintersportwoche in
Herminator's Heimatgemeinde

Alle, die diesmal in Flachau dabei waren, haben so richtig Lust auf weitere Ski-und Snowboardabenteuer bekommen. Obwohl das Wetter tiefwinterlich war - oder gerade deswegen -, hatten alle Riesenspaß!

Es schneite vier Tage lang und erst am letzten Tag präsentierte sich der salzburgische Pongau von seiner allerschönsten Seite, so dass keiner Richtung Heimat fahren wollte. Im Tiefschnee pflügten sich die Spitzenboardler zwischen den Bäumen die Hänge hinunter, durchwühlten die Carver den Pulver und auf wunderbar weichen Pisten erlernten unsere Snowboard-Nobodies im Wahnsinnstempo Back- und Frontsideturnes!

Dass alles stimmte, drückt der Skikurssong der Snowboardbeginner aus, den sie nicht erst am Abschlussabend, sondern schon die Tage zuvor im Gelände präsentierten:

    Wir fahren los mit ganz großen Schwüngen,
    die Stimmung ist famos, wir beginnen zu singen:
    Das ist ein Leben, das macht uns so viel Spaß!
    Auf Skikurs in Flachau, der Tiefschnee ist ein Traum, die Pisten, die sind geil, Tante Erika: Ski Heil! Das ist ein Leben, das macht uns so viel Spaß!
    Der Agi schießt schon los, der Yong düst hinterher, wir nennen ihn die Pistensau, den Agi Pistenbär! Das ist ein Leben, das macht uns so viel Spaß!
    Wir wollen nicht mehr heim, Schihaserln sind so fein! Die Schule ist ein Graus, unser Liedchen ist jetzt aus! Das ist ein Leben, das macht uns so viel Spaß!

Noch mehr Fotos gibt es hier:

Sleik (1)      Sleik(2)      Leitgeb