•  EU - Projekte
    •  Schüleraustausch
    •  Patenfirmen
    •  Vorträge
    •  KuK aktiv...
Maturaprojekte     2017/18
...und sonst  2016/17  »
...im Schuljahr 2015/16  »
...im Schuljahr 2014/15  »
Maturaprojekte     2014/15
Abschlussprojekt  2014/15
Probe aufs Exempel '14/15
Presents Junior Company
Die 1AK lauft
Sprachwoche in Ljubljana
BeSt3 2014
Die 1AK in Grafenbach
Into the Woods...
Business-Etikette
LiteraTour am Zug
Personalmanagement
Tennis-Schulcup
Die 1BK bei Zotter
Pisana Promlad
Konfliktmanagement
"Gut gegen Nordwind"
Abschlussfahrt der 5AK
Die 1AK beim ÖAMTC
English-Workshop
Die 3BK in München
Die 2BK auf Sportwoche
Die 2AK im Englisch-Camp
Die 3AK macht Theater
...im Schuljahr 2013/14  »
...im Schuljahr 2012/13  »
...im Schuljahr 2011/12  »
...im Schuljahr 2010/11  »
...im Schuljahr 2009/10  »
...im Schuljahr 2008/09  »
...im Schuljahr 2007/08  »
...im Schuljahr 2006/07  »
...im Schuljahr 2005/06  »
...im Schuljahr 2004/05  »
...im Schuljahr 2003/04  »
...in den Jahren davor... »
•  Tage der offenen Tür
•  Wirtschaftstag
•  Schulball
•  HAKkultur
Kärntner Zweisprachigkeit
Partnerschulen
Bühnenspiel
Industrieführer
Comenius                 
Sonstige Fotos         


Unsere Sponsoren

 Besuche unsere Sponsoren!
 
 
Klassenbuch
Webmail  Login
Moodle    Login
LMS         Login
 
 Das Portal der Wirtschaftsakademien Kärntens!
 
 ...wir sind zertifiziert!
 
 ...und das sind wir selbst!

 Mettingerstraße 16
 9100 Völkermarkt
 Tel.: 04232 / 2039
 Fax: 04232 / 2039 - 20
 E-Mail Adresse:
 bhak-voelk@lsr-ktn.gv.at
             Impressum

 
Redakteure
 
 mail to webmaster: h.e. 

 
Die 1AK in Grafenbach


Who is Gertrude?

Die 1AK fuhr vor den Weihnachtsferien nach Grafenbach, um die Klassengemeinschaft zu stärken. Begleitet wurde sie von ihrer Jahrgangsvorständin, Frau Prof. Ulrike Messner, und der BW-Lehrerin Frau Prof. Theresia Müller, die mit der Klasse unter dem Motto "Nur gemeinsam sind wir stark" aktiv wurden.

Als Unterbringungsort diente die alte Volksschule Grafenbach, Frühstück und Mittagessen bot das Gasthaus Leitgeb.

Neben einer Wanderung nach Diex mit einem Besuch im Gemeindeamt und einem anregenden Vortrag vom Bürgermeister Anton Polessnig über die ökologischen Aktivitäten des Sonnenortes standen viele gemeinschaftsfördernde Übungen am Programm, die von Pastoralassistent Franz Pipp geleitet wurden.

Gemeinsam wurde gelacht, geredet, gespielt, gekocht und einfach Zeit miteinander verbracht. Alle lernten sich besser kennen und fühlen sich nun in der Klasse wohler.

Übrigens: Gertrude ist als extraterrestrisches Wesen vom Planeten XY gelandet und hat einen fulminanten Showauftritt geschmissen...

Schülerinnen und Schüler der 1AK